Veröffentlichungen

Richard Rohrmoser, „Sicherheitspolitik von unten“

Ende der 1970er Jahre spitzte sich der Kalte Krieg zwischen der Sowjetunion und den USA erneut zu. 1983 ließ die NATO Nuklearraketen in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen westeuropäischen.. weiterlesen

Rezension – S. Seibert: Freiheitskämpfer

Seiberts Studie „Freiheitskämpfer, Terroristen, Demokraten und Faschisten. Politische Gewalt aus der Perspektive irischer und baskischer Nationalisten“ wurde von Robert Wolff für den AKHF rezensiert.

Rezension – J. E. Schulte: UN-Blauhelme

Andreas Hilgert rezensierte für den AKHF die Studie von Jan Erik Schulte „UN-Blauhelme. Kanada und die Politik des Peacekeepings im 20. Jahrhundert“.

Rezension – A. Kraft u.a. (Hrsg.): Science, (Anti-)Communism and Diplomacy

AKHF-Mitglied Lukas Mengelkamp rezensierte den Sammelband „Science, (Anti-)Communism and Diplomacy“ von Alison Kraft und ebenfalls AKHF-Mitglied Carola Sachse.

Rezension – P. Owens u.a. (Hrsg.): Women’s International Thought

Jan Stöckmann rezensierte den Sammelband „Women’s International Thought. A New History“, herausgegeben von Patricia Owens und Katharina Rietzler.

Rezension – J. Dinkel u.a. (Hrsg.): Nord/Süd – Perspektiven auf eine globale Konstellation

Eric Burton rezensierte für den AKHF den Sammelband von Jürgen Dinkel u.a. „Nord/Süd. Perspektiven auf eine globale Konstellation“.

Rezension – S. Potter: Wireless Internationalism and Distant Listening

Jan Stöckmann rezensiert für den Arbeitskreis das Buch von Simon J. Potter „Wireless Internationalism and Distant Listening“.

Rezension – Sönke Neitzel: Deutsche Krieger. Vom Kaiserreich zur Berliner Republik – eine Militärgeschichte

Eckart Conze rezensiert für den Arbeitskreis Sönke Neitzels neues Buch „Deutsche Krieger“.

Rezension – S. Koschut (Hrsg.): Emotionen in den Internationalen Beziehungen

Jost Dülffer rezensierte für den Arbeitskreis den Sammelband, herausgegeben von Simon Koschut, „Emotionen in den Internationalen Beziehungen“.

Rezension – Frank Bösch u.a. (Hrsg.): Handbuch Krisenforschung

Amerigo Caruso rezensiert das „Handbuch Krisenforschung“, herausgegeben von Frank Bösch, Nicole Deitelhoff, Nicole und Stefan Kroll.

top