Allgemein

Rezension: Petra Goedde: The Politics of Peace

Jost Dülffer rezensiert Petra Goeddes Studie „The Politics of Peace. A Global Cold War History“.

Rezension: C. Nübel (Hrsg.): Dokumente zur deutschen Militärgeschichte

Carsten Richter rezensiert den Sammelband „Dokumente zur deutschen Militärgeschichte, 1945-1990“ herausgegeben von Christoph Nübel.

Artikel: „Die Devise war: Deckel bleibt zu“ von Oliver Stenzel über das neue Buch des Historikers Wolfram Wette

Dem Historiker Wolfram Wette schlug bei seiner Arbeit über die NS-Vergangenheit des Ortes Waldkirch viel Gegenwind zu. Nachzulesen in dem Artikel von Oliver Stenzel in der taz vom 17. Juni 2020.

Rezension: Loeffler/Paz: The Law of Strangers

Der Sammelband „The Law of Strangers“ von James Loeffler und Maria Paz wurde von Sara Weydner für den AKHF rezensiert.

Rezension: T. Fazal: (Kein) Recht im Krieg?

Rezension von Jost Dülffer zu Tanisha Fazals Studie „(Kein) Recht im Krieg? Nicht intendierte Folgen der völkerrechtlichen Regelung bewaffneter Konflikte“ aus dem Englischen von Enrico Heinemann/Ursel Schäfer.

Lukas Mengelkamp: Deterrence as „Organized Peacelessness“

Lukas Mengelkamp schrieb für den Blog „Methods and Souces“ des Wilson Centers über Dieter Senghaas‘ Buch „Abschreckung und Frieden, Studien zur Kritik organisierter Friedlosigkeit“ (1969) und dessen historische Einordnung.

Die Corona-Krise in historischer Perspektive

Offener Brief an die Regierungen der Mitgliedsländer und Institutionen der EU über die Bedeutung der Haltung der Historiker*innen gegen aktuelle antideutsche Ressentiments, die durch historische Narrative untermauert wird, die nicht nur gefährlich sind, sondern auch irreführend sind.

Rezension: Philipp Kufferath: Peter von Oertzen (1924–2008). Eine politische und intellektuelle Biografie

Nikolas Dörr rezensierte die mit dem Preis für niedersächsische Landesgeschichte ausgezeichnete Biografie über Peter von Oerzen, geschrieben von Philipp Kufferath.

Rezension: Andrea Claaßen: Gewaltfreiheit und ihre Grenzen. Die friedensethische Debatte in Pax Christi vor dem Hintergrund des Bosnienkrieges

Rezension von Johannes Pantenburg zu Andrea Claaßens Studie „Gewaltfreiheit und ihre Grenzen. Die friedensethische Debatte in Pax Christi vor dem Hintergrund des Bosnienkrieges“

Rezension: T.A. Sayle: Enduring Alliance. A History of NATO and the Postwar Global Order

Rezension von Jan Stöckmann zu Timothy A. Sayles „Enduring Alliance. A History of NATO and the Postwar Global Order“.

top