Termine

Ausschreibung: Unbefristete Post-doc Stelle (100%, TV-L 13)

Das INEF, Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg sucht zum 1. September 2019 einen forschungs- und publikationsstarken, promovierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (w, m, d, Post-doc 100%, TV-L 13), unbefristet, mit einem Fokus auf Friedens- und Konfliktforschung.

Ausschreibung: Laufbahnstelle „Friedens- und Konfliktforschung“ (Univ. Innsbruck)

Die Philosophisch-Historische Fakultät / AB Friedens- und Konfliktforschung der Leopold Franzens Universität Innsbruck hat eine Laufbahnstelle in der Friedens- und Konfliktforschung ausgeschrieben. weiterlesen

AKM-Tagung: Krank vom Krieg

Die Verbindung von Krieg und Krankheit und ihre Wandlungen wurde bisher kaum im zeitlichen Längsschnitt vergleichend untersucht. Das Anliegen der Tagung ist es daher, ein Forum für aktuelle Forschungen zum Thema zu bieten. weiterlesen

Ausstellung über Emil J. Gumbel

An der Technischen Universität München ist vom 26. April bis 31. Mai eine Ausstellung über den Statistiker und Pazifisten Emil J. Gumbel (1891 – 1966) zu sehen. Weiterlesen

Internationaler Bremer Friedenspreis 2019

Spenderinnen und Spender der Stiftung die schwelle entscheiden mit, welche Initiative den Internationalen Bremer Friedenspreis 2019 erhält. weiterlesen

Nachruf auf Adolf Wild

Mit Betroffenheit haben wir vom Tod unseres langjährigen Mitglieds Adolf Wild erfahren, der am 3. Dezember 2018 verstorben ist. Adolf Wild war vielen von uns durch sein Engagement für den Pazifismus sowie durch seine vielfältigen Aktivitäten und Initiativen für die deutsch-französische Aussöhnung und Verständigung bekannt. weiterlesen

Sendung: Weltgeschichte am Hauptbahnhof Trier

2018 wurde mit vielen Veranstaltungen das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren begangen. Weitgehend unbekannt ist: Der Waffenstillstand von Compiègne war nur für 36 Tage gültig. Und so trafen sich die Delegierten am Trierer Hauptbahnhof, um über eine Verlängerung zu verhandeln. Christian Jansen vom AKHF im Interview bei SWR Aktuell Rheinland-Pfalz. weiterlesen

Ausschreibung: Head of IFSH’s Berlin office

The Institute for Peace Research and Security Policy at the University of Hamburg (IFSH) is seeking, as soon as possible, Head of IFSH’s Berlin office. weiterlesen

Conference: Putting Human Rights to the Test

In the years since the end of the Cold War and the worldwide wave of democratization, the concept of human rights has profoundly shaped national and international policies. However, the past decades have clearly not seen a linear success story. weiterlesen

Resolution des VHHD

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands hat am 27. September 2018 folgende Erklärung zu gegenwärtigen Gefährdungen der Demokratie verabschiedet, die der AKHF voll unterstützt. weiterlesen

top